Depressionen

können durch traumatische Erlebnisse, Schicksalsschläge, andauernde Sorgen, Einsamkeit, Überlastung , mangelndes Selbstvertrauen aber auch Wirbelsäulenprobleme, Mineralstoffmangel, Störung des Säure-Basen-Haushaltes, etc. verursacht werden.

Depressionen führen aber auch zu Fehlfunktionen im Nerven- und Energiefluss und dies führt in weiterer Folge zu einer Verstärkung der Depression. Sobald die eigentliche Ursache ermittelt wurde kann diese auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene mit verschiedenen Methoden bzw. Arbeitsweisen behandelt werden.